Kleiderbazar und Kinderflohmarkt

am Samstag, dem 7.10.2017 | 13:00 - 17:00 Uhr

|

Vollversammlung an der Jahnschule

9 mutige Kandidaten aus den Klassen 7 bis 9 können sich vorstellen, neuer Schülersprecher an der Jahnschule zu werden.

...mehr

Mit zu vielen Versprechungen hielten sie sich zurück, aber sie waren alle voller Engagement und wollen immer ein offenes Ohr für die Jahnschüler haben. Natürlich versprachen einige Schuldiscos, Fußball-Turniere usw.  zu organisieren und vielleicht sogar den Schulhof attraktiver zu machen. Wir können gespannt sein. Nach einem kurzen Wahlkampf wird der neue Schülersprecher nächste Woche durch eine basisdemokratische Wahl von allen Schülern der Klassen 3 bis 9 gewählt. Hier lernen die Jahnschüler die Keimzelle der Demokratie kennen.

(BB)

...weniger

Fratze auf dem Fratzenweg

Unsere Drittklässler unterwegs auf dem Fratzenweg zum Uhlbergturm.

...mehr

Am 28.9.2017 machten wir einen Wanderausflug. Zuerst fuhren wir mit dem Bus nach Neuenhaus. Von dort aus gingen wir den Fratzenweg entlang bis zum Uhlbergturm. Zurück ging es über Bonlanden und mit dem Bus nach Harthausen.

Auf dem Weg haben wir 24 Fratzen gezählt und viele Tiere beobachtet. In einem Teich gab es kleine Frösche. Als wir am Uhlbergturm ankamen, waren wir glücklich, denn wir hatten großen Hunger und Durst. Im Wald haben wir gespielt und aus Stöcken Häuser gebaut. Wir haben Schnaken eingefangen und wieder frei gelassen. Aus dem Wald haben wir Asseln mitgebracht. Diese leben eine Zeit lang in unserem Klassenzimmer in einem Terrarium.

Wir hatten sehr viel Spaß.

(Valena, Juliane, Nina, Magdalena)

...weniger

SMV-Kinderflohmarkt der Jahnschüler

am Samstag, 7. Oktober 2017

ab 13-16 Uhr auf unserem Schulhof

...mehr

Zimmer ausmisten, Jahnschul-T-Shirt anziehen und los!

Keine Kleider verkaufen!

 

Wichtiger Hinweis:  Aufbau ab 12.30 Uhr. Bitte Tische oder Decken mitbringen! Eltern dürfen natürlich helfen. Verkäufer sind nur Jahnschüler ab Klasse 3-9.

Parallel läuft der Second-Hand-Basar gegenüber: 14-16 Uhr

Eltern sind willkommen als Helfer auf dem Second-Hand-Basar.

Es gibt sicher viel Schönes und Interessantes zu kaufen

        Viel Spaß und Erfolg!      Eure SMV

Fragen? Benek@Bazarkaya.de

...weniger
> Ältere Beiträge

Anfangsgottesdienst

Unserr Schuljahresanfangsgottesdienst findet am Montag, dem 11. September um 8:00 Uhr in der Katholischen Kirche in Harthausen statt.

...mehr
...weniger

Klasse 6 und Kanus am Max-Eyth-See

 

 

 

 

 

 

 

...mehr

...weniger

Applaus für die Theater-AG!

Kobolde, Waldgeister und Feen verzauberten für zwei Abende mit dem Theaterstück „Ein Sommernachtstraum“ (nach William Shakespeare) an der Jahnschule die Zuschauer, die so zahlreich erschienen waren.

...mehr

Kobolde an der Jahnschule? Die Schülerinnen und Schüler der Theater-AG hatten sich ein Schuljahr lang mit großer Begeisterung immer weiter in die Welt der Waldgeister begeben. Sie lernten mit den Prinzessinnen Hermia und Helena aus dem Land jenseits des Waldes und deren Verehrern Lysander und Demetrius die Königin und den König der Waldgeister, die drei Waldfeen, und den Kobold Puck kennen. Puck, der mit seinen Zaubereien ein großes Durcheinander verursacht, kann mit Hilfe von Hasenfuß, dem Diener des Königs, letztendlich doch wieder alles zum Guten wenden, so dass am Ende Menschen und Geister gemeinsam ein Freudenfest feiern.

...weniger

Honigschleuder eingeweiht

Am 29.6. hat die Schulfirma der Jahnschule „Die fleißigen Jahnbienen AG“ den diesjährigen Honig geschleudert.

...mehr

Zum ersten Mal geschah dies mit unserer eigenen Honigschleuder, die wir gebraucht gekauft haben. Alle Mitarbeiter, das sind einige Schüler der Klassen 5-7, haben die Honigwaben mit speziellem Werkzeug „entdeckelt“, d.h. sie haben den kleinen Wachsdeckel, der auf jeder Wabe sitzt, entfernt. Danach wurden immer vier Wabenrähmchen in die Schleuder gesetzt, festgespannt und geschleudert. Alle waren sehr stolz auf die Arbeit unserer fleißigen Bienen, als der süße, dicke Honig durch die Siebe in den Eimer floss. Das ganze Raum roch sehr lecker! Nun wird unser Honig noch abgefüllt, die Gläser etikettiert und dann kann der Verkauf beginnen. Das wir dann nach den Sommerferien der Fall sein. Auf dem Plattenhardter Weihnachtsmarkt werden wir auch wieder vertreten sein.

...weniger