Tag der offenen Tür

Donnerstag 22.2.24 |

16:30 - 18:30 Uhr

|

Tag der offenen Tür

...mehr
...weniger

Einschulungsfeiern

Kl. 5: Di. 12.9.23 (Jahnschule)

Kl. 1: Mi. 13.9.23 (Lindenschule)

WIR FREUEN UNS AUF EUCH!!!

...mehr
...weniger

Der Klassenausflug in die Wilhelma

Am 4.7.23 waren wir in der Wilhelma.

...mehr

Wir sind in zwei Gruppen aufgeteilt worden. Die erste Gruppe war bei den Affen und die zweite Gruppe war bei den Säugetieren. Ich war in der ersten Gruppe. Die Führerin erzählte uns, dass Affen und Gorillas sich wie Menschen verhalten. Das Besondere war, dass die Affen und Gorillas keinen Schwanz hatten. Außerdem habe ich Giraffen, Elefanten, Seelöwen, Gänse, Löwen und ein Nashorn gesehen. Die Gänse stritten sich. Die Flamingos waren am schönsten. Am Ende sahen wir noch einen Seejaguar (Albino) und einen anderen Jaguar. Die zwei waren sehr süß. Vor dem Ausgang gab es einen wunderschönen Garten mit farbigen Rosen, Tulpen, Sonnenblumen und Veilchen. Um 12.10 Uhr nahmen wir unsere S-Bahn von Bad Cannstatt nach Filderstadt. Dieser Ausflug war für mich das schönste Erlebnis in diesem Schuljahr! (Miley Stellavato, Klasse 5)

 

...weniger
> Ältere Beiträge

Heidelberg erkunden

Die Klasse 7 der Jahnschule Harthausen war im Juni im Schullandheim in Heidelberg.

...mehr

Wir machten dort viele tolle Dinge: Am ersten Tag starteten wir mit einer Schnitzeljagd durch Heidelberg, bei der wir viele Sehenswürdigkeiten kennenlernen konnten. Natürlich stand auch eine Schlossführung auf unserem Programm, die uns alle sehr beeindruckt hat. An einem anderen Tag besuchten wir die Bundesgartenschau in Mannheim. Dort sahen wir viele Tiere und fuhren mit einer großen Seilbahn. Abends besuchten wir eine coole Bowlingbahn oder spielten mit anderen Jugendlichen Volleyball in der Jugendherberge. Die Nächte waren kurz, was auch an den Elefanten des Heidelberger Zoos lag, die wir direkt aus unseren Zimmern sehen und vor allem hören konnten. Wir haben im Schullandheim viel erlebt und alle waren begeistert und wollten gar nicht mehr nach Hause zurück. Vielen Dank an unsere Lehrkräfte Frau Pfefferkorn und Herrn Schumacher, die uns begleitet haben. (Leonie Domin, Bleron Bunjaku , Jaydaa Taha, Kl. 7)

 

 

 

 

...weniger

Maihocketse - tatsächlich im Mai!

Ganz gegen unsere Tradition fand die diesjährige Maihocketse tatsächlich im Mai statt. :-)

Unser Förderverein lud ein und so war dann auch am 25.5.23 unser Schulhof voller Gäste jeglicher Größe und Alters. Alle ließen es sich bei Getränken, Grillgut, Sucuk und Waffeln gutgehen und wie immer war das Wetter auf unserer Seite.

Vielen Dank an all die fleißigen Hände!!

tn

...mehr

...weniger

Mai-Hocketse am 25. Mai von 16:30 bis 20 Uhr

Wir laden Sie ganz herzlich ein, gemütlich in der Jahnschule zu feiern!

 

...mehr
...weniger

Bauarbeiten in der Jahnstraße

Liebe Schüler*innen der Jahnschule, liebe Eltern,

Ab kommendem Montag, 06.03.2023, wird in Harthausen mit der Neuverlegung des Glasfasernetzes begonnen.

Aufgrund dessen wird es zu Sperrungen der Fahrbahn in der Jahnstraße kommen, im Abschnitt zwischen Kernerstraße und Reiterweg (siehe Bild).

Da dies unmittelbar den Schulweg vieler Kinder betrifft, möchten wir hier darauf aufmerksam machen und Sie und euch darum bitten, entweder einen alternativen Schulweg zu wählen oder das korrekte Verhalten im Straßenverkehr an Baustellen bzw. Gefahrenstellen zu üben. Wir wollen, dass jeder einen sicheren Schulweg hat!

Vielen Dank für Ihre und eure Mithilfe und Unterstützung!

Und Augen auf im Straßenverkehr!

...mehr
...weniger